Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Teegesellschaft “Divaesk”

4 Juni : 19:30 - 5 Juni : 03:00

| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Monat(en) um 19:30 Uhr am First. Tag des Monats stattfindet und unbegrenzt wiederholt wird.

€19,
sinberlin bdsm

Aus aller Welt, bunt und schrill, laut und leise, kreativ, open minded, manchmal nachdenklich…Popcorn und Peitsche, ein bisschen Glitzer, homo, hetero, alles andere auch, eben polynormal. Alle zusammen einzigartig, verschieden und gleich. Proud and pervert. Süß und salzig. Immer mit Herz.

Was erwartet euch?
Ein bunter, gemeinsamer Abend mit Shows, Talks, Kinks, leckeren Cocktails und tollen polynormalen Gästen. Künstler_Innen zeigen Ihre Kunst, wir reflektieren den Zeitgeist und vor allem haben wir Spaß zusammen. Das Event ist dabei sowohl ein Social, wo man gleichgesinnte Menschen kennenlernen kann, wie auch eine Spielmöglichkeit in einem kink- & sex-positiven Raum.

Durch den Abend führt (meistens) Dan Apus Monoceros und das Programm wird jedes mal individuell zusammengestellt. Dies reicht von klassischem Gesang, Tanz, Drag, Burlesque oder Oper über Gesellschafts- und Politik-Talks bis zu Bondage-, Kink- oder Lasershows oder auch ganz anderen ausgefallene kreativen Sachen.
Die Shows sind dabei über den Abend verteilt, so dass die Gäste auch genügend Zeit für Gespräche haben und um sich gegenseitig, wie auch die Künstler kennen zu lernen. Als Gast kann man natürlich jeder Zeit kommen und gehen.

Dabei findet alles unter dem polynormalen Spirit statt:
Polynormal bedeutet, dass jeder Mensch und dessen Lebenskonzept als normal angesehen wird und kein Mensch sich den anderen anpassen muss oder diesen anpassen will. Der Unterschied wir respektiert und wertgeschätzt, wobei wir gemeinsam die Polynormalität, als Begegnungsstätte wo Andersartigkeit als normal zählt, schaffen.

An wen richtet sich der Abend?
Jeder ist willkommen, der den Poly-Normalen Spirit wertschätzt und lebt. Egal ob du Schwul, Lesbisch, Queer, Bi, Pan, Trans, NB, Fluid, Fetischist, (grau, Demi-, …)Asexuell, Polyamore, Nudist, Gimp, Puppy, Little, AB/DL, Leatherman, Latexlover, knapp ü18 oder 80 bist und egal welcher politischen, religiösen, gesellschaftlichen, fetisch oder Spielausrichtung du angehörst; solange du die Andersartigkeit der anderen Gäste wertschätzt bist du willkommen und sollst dich bei uns wohl fühlen.

Das SinBerlin ist hierbei ein offener Raum für Kink, Kunst und Events und bietet viele Spielmöglichkeit.

Dresscode:
Wir freuen uns über sexy und kreative Outfits, Fetisch und Fantasie. Wir öffnen unsere Türen aber für alle, mit Interesse an der polynormalen Welt.
Die Teilnahme ist an einen gültigen Impfungs- oder Genesungsnachweis gebunden (digitaler Impfausweis).

ACHTUNG: Bitte besorgt euch eure Tickets im Voraus, da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben. Der Beitritt zu dieser fetlife/Facebook/joyclub-Veranstaltung ist kein gültiges Ticket.

 

Details

Beginn:
4 Juni : 19:30
Ende:
5 Juni : 03:00
Eintritt:
€19,
Webseite:
https://www.kinky-in-wonderland.de/die-teegesellschaft

Veranstalter

Eventsfür alle
Telefon:
+49 (0) 15757096898
E-Mail:
daniel.eydt@gmail.com
Webseite:
https://www.kinky-in-wonderland.de/

Veranstaltungsort

sinberlin
Nostitzstraße 48 Berlin 10961 Deutschland Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.sinberlin.de
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden


SMoRuN
icon-angle icon-bars icon-times
Nach oben
error: Tastenkobination nicht aktiv!