SM-Sex

Auch wenn “eingefleischte, echte BDSM-Fans” oft behaupten, dass SM nichts mit Sex zu tun hat, so ist doch in 99% der sadomasochistischen Spielarten Sex ein wichtiger Faktor.

Unter dem Begriff SM-Sex werden heutzutage alle Sadomaso Spiele zusammengefasst, in denen Lack & Leder, Erotik und Fetisch eine Rolle spielen. Es gibt Varianten mit und ohne Schmerz, genauso wie mit und ohne Geschlechtsverkehr. Es gibt beim SM-Sex keine definierten Grenzen und es gilt: Erlaubt ist, was beiden gefällt!

Auch der Begriff Bizarrsex wird in diesem Zusammenhang verwendet und bezeichnet alle SM-Spiele, die jenseits der “Norm” liegen. SM-Sex wird oft als Gegensatz zu “Blümchensex” verstanden.

Ähnliche Einträge