Rape/Rapegames

Zu deutsch Vergewaltigungsspiele

Natürlich haben die “Vergewaltigungsspiele” im BDSM nichts mit echter Vergewaltigung zu tun.

BDSM bedingt das beiderseitige Einverständnis, was bei einer Vergewaltigung eben nicht vorhanden ist.

Rape im BDSM ist also ein abgesprochenes, einvernehmliches Machtspiel

Da diese Spielart doch einiges an “Gefahrenpotenzial” zu bieten hat, vor allem in psychischer Hinsicht, sollte man sich das Ganze reiflich überlegen und auch genauestens prüfen, mit wem man es spielt.