Liebesschaukel

Englisch love-swing, in der Gay-Szene und später in der BDSM Szene sling genannt.

Die Liebesschaukel ist ein Sexspielzeug, das in jeder Form des sexuellen Spiels zu finden ist, also keinesfalls BDSM-spezifisch ist.

Es handelt sich um eine an der Decke hängende Vorrichtung in der der passive Partner halb sitzend, halb hängend mit gespreizten Beinen befestigt wird, sodass der aktive Part leichten Zugang findet und die genaue Position durch die Beweglichkeit der Schaukel variieren kann.
Liebesschaukeln bestehen meist aus Lederriemen oder breiten Nylonbändern.