aktiv

Als “aktiv” bezeichnet man den Top in einer Session. Der aktive Part in einem Rollenspiel ergreift die Initiative und agiert dominant gegenüber dem passiven Part.

Dominanz ist, aber hier kein Muss. So wird zum Beispiel bei reinen Bondage Sessions der fesselnde Part als aktiv bezeichnet, der oder die Gefesselte als der passive Part. Dominanz spielt hierbei weniger eine Rolle.

Wichtig ist nur, das der aktive Spieler/in das Zepter in der Hand hält. Der aktive Part führt und leitet den Passiven, bestimmt Richtung, Art und Ausprägung der Session und trägt die Verantwortung für die “ordentliche Behandlung” des passiven Parts