DummDom

Der Begriff Dumm-Dom bezeichnet abfällig Personen, die nicht mit den eigenen Vorstellungen von dominanten Personen (Dom oder Top) im BDSM entsprechen. Es ist grundsätzlich eine Form des Kink-Shaming, die Abwertung einer Person aufgrund ihrer (sexuellen) Vorstellungen und Vorlieben im BDSM.

Ring der O

Symbol aus dem Roman / Film “Die Geschichte der O”.

Ein eiserner Ring, in dem am oberen Ende ein weiterer, kleiner Ring eingelassen ist. Im deutschsprachigen Raum dient der (Finger-)Ring als Erkennungszeichen unter Sadomasochisten

  • Linke Hand steht dabei für “aktiv / dominant”
  • Rechte Hand steht für “passiv / devot

Den Ring gibt es aus billigem Blech, sowie auch aus Silber oder Gold.

Da der “Ring der O” heutzutage auch von Modeschmuckhändlern auf jedem Kirmesstand und Weihnachtsmarkt angeboten wird, sollte man nicht mehr unbedingt darauf vertrauen, dass Träger/in den Ursprung und dessen Bedeutung auch kennt.