Klammern

Auch Klemmen genannt, englisch Clamps

In den verschiedensten Varianten, von Wäscheklammer bis Metalklammer. Klammer und Klemmspiele sind im BDSM verbreitet und es gibt viele Möglichkeiten, Klammern einzusetzen.

SM-Clubs verfügen meist über eine große Auswahl an Klammern in verschiedenen Stärken und Ausführungen.

Je nach Ausführungen können Klammern schmerzhaft und in großer Zahl an allen Körperteilen befestigt werden. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Zu Beachten ist aber dabei immer, dass auch vermeintlich schwache Klammern dauerhaft starke Schmerzen verursachen können, wenn sie über einen längeren Zeitraum angesetzt werden.

Ebenso kann das Anlegen von Klammern über einen längeren Zeitraum Gewebeschäden bis hin zu Nekrosen (Absterben von Gewebe wegen fehlender Durchblutung) hervor rufen. Also sollte auch hier mit der gebotenen Umsicht zu Werke gegangen werden.