Romance scammer

Begriff aus dem Internet

Als Romance Scammer werden Betrüger/innen bezeichnet, die sich über Dating- und Singleportale an gutgläubige Menschen wenden. Ihr Ziel ist es, durch den Aufbau von emotionalem Druck und falsche, bzw. erfundene Selbstbeschreibungen an Darlehen, Geschenke oder Zuwendungen zu gelangen.

Dem Opfer werden oft falsche Versprechungen bis zum Heiratswunsch gemacht.

Durch erfundene Lebensgeschichten von Arbeitslosigkeit bis hin zu Krankheiten und Notsituationen wird versucht, das Opfer zu Zahlungen über das Internet zu bewegen bis das Opfer kein Geld mehr zu haben scheint oder der Betrug aufzufliegen droht. Scammer verschwinden dann spurlos und verwischen ihre Spuren.

Sie verwenden in ihren Profilen meist gestohlene Fotos und die Identitäten sind komplett ausgedacht. Auch in Erotikportalen und anderen Kleinanzeigenmärkten sind solche Profile geschaltet.

Siehe zu diesem Punkt auch “Gelddominas” oder “Money Mistress”.

In all diesen Fällen wird versucht, dem Ahnungslosen schnell viel Geld aus der Tasche zu ziehen. Das Scamming gilt in vielen Fällen als Straftat und wer betroffen ist, sollte sich den Weg zur Polizei auf keinen Fall ersparen. Immer handelt es sich hier um Serientäter/innen die ständig nach neuen Opfern suchen, oft aus dem Ausland.

Also Vorsicht, nicht gleich alles glauben, was in einer Mail steht, auch wenn es zu schön wäre!

Ähnliche Einträge