Rigger

Rigger = Fesselkünstler; der aktiv fesselnde Part beim Bondage.

Wie in allen anderen Bereichen des BDSM wird während der eigentlichen Handlung, hier der Fesselung, die Gleichberechtigung der Partner aufgehoben. Derjenige, der sich fesseln lässt (Bunny oder Bottom), gibt die Kontrolle und Eigenständigkeit für einen definierten Zeitraum an denjenigen ab, der aktiv fesselt (Rigger oder Top).

Rimming

Auch Anilingus oder schlicht Arschlecken

Das Wort Rimming stammt ursprünglich aus der Schwulenszene und steht für das Lecken oder Penetrieren des Afters mit der Zunge.

Eine Form des Dirty-SM zur Erniedrigung und Demütigung des passiven Parts mit stimulierender Wirkung, sowohl für aktiven wie auch passiven Part.

Rimming steht nicht unmittelbar für KV-Spiele. Rimming wird meist ohne KV ausgeführt, kommt auch außerhalb des BDSM vor und ist auch als Vorspiel des Analverkehrs bekannt.

Das Rimming beinhaltet das Lecken des Anus mit der Zunge sowie das Eindringen der Zunge in den After.

Ring der O

Symbol aus dem Roman / Film “Die Geschichte der O”.

Ein eiserner Ring, in dem am oberen Ende ein weiterer, kleiner Ring eingelassen ist. Im deutschsprachigen Raum dient der (Finger-)Ring als Erkennungszeichen unter Sadomasochisten

  • Linke Hand steht dabei für “aktiv / dominant”
  • Rechte Hand steht für “passiv / devot

Den Ring gibt es aus billigem Blech, sowie auch aus Silber oder Gold.

Da der “Ring der O” heutzutage auch von Modeschmuckhändlern auf jedem Kirmesstand und Weihnachtsmarkt angeboten wird, sollte man nicht mehr unbedingt darauf vertrauen, dass Träger/in den Ursprung und dessen Bedeutung auch kennt.

Ringknebel

Auch feeding gag, ring-gag

Der Ringknebel ist eine Sonderform des Knebels, da er den Mund nicht verschliesst, sondern im Gegenteil offen hält.

Es handelt sich um einen von Lederriemen um den Kopf gehaltenen Metall oder Latexring der den Kiefer des gefesselten weit geöffnet fixiert. So bleibt der/die gefesselte, Sub am Schreien und Reden gehindert, aber trotzdem zugänglich für den aktiven Part, z.b. für eine Fütterung oder Oralverkehr.

Ringknebel gibt es im Fesselzubehör in verschiedenen Ausführungen, Größen und Materialien.