Mietstudio

Bezeichnung für eine voll eingerichtete BDSM Location, die Stunden- oder auch Tageweise gemietet werden kann.

Für viele BDSM’ler, die weder zu Hause spielen können und auch nicht öffentlich in Clubs oder auf Events spielen mögen, oft die einzige Alternative ihre Neigung auszuleben.

MILF

Kürzel für Mom I’d Like to Fuck = Mama, die ich gerne ficken würde.

Erstmals durch den Film American Pie bekannt gewordener und später durch das Porno-Metier.

Noch weiter popularisierter Ausdruck für attraktive Frauen mittleren Alters zwischen 40 und 60,
die aus der Sicht junger und älterer Männer eine attraktive Sexualpartnerin darstellen.

Military drill

Ein Rollenspiel mit militärischer Ausprägung.

Der Top bringt den Bottom mit Befehlston und körperlicher Ertüchtigung psychisch und physisch an seine Grenze. Military Drill wird oft im Rahmen eines Rollenspiels ähnlich dem amerikanischen Boot Camp durchgeführt. Üblich ist dabei auch die Verwendung von militärischer Kleidung wie Stiefel und Uniformen. Gehorsam und Disziplin werden hier mit oder ohne direkten sexuellen Bezug ausgelebt.

Mindgames

Zu deutsch Psycho-Spiele

Mindgames kommen in der BDSM Session oft zum Einsatz.

Es sind Kopfspiele, die in der Fantasie durchlebt werden und zur Stimulation beitragen, aber in der Realität nicht stattfinden. Die Rollenspieler durchleben hierbei nur die Vorstellung.

Mindgames sollten immer mit großer Umsicht von Top angewendet werden, besonders wenn man mit Phobien und/oder Ekel von Sub spielt. Hier kann es zu Abstürzen und Panikattacken kommen. Ebenso können Mindgames verborgene Traumata hervorbringen.

Grundsätzlich sollten Top und Sub sich gut kennen für diese Spielart.