passiv

Als passiv wird der untergebene Mitspieler im BDSM Rollenspiel bezeichnet. Je nach Situation und Art und Weise des Rollenspiels sind also die Rollen Sklave/in, Sub, Pet, Zofe usw. gemeint.

Der passive Part ist dem aktiven Part untergeben und wird vom aktiven Part geleitet, dominiert, beherrscht, gelenkt, angewiesen, befohlen, benutzt oder auch bestraft.

Der passive Part zeigt ein willenloses Verhalten und unterwirft sich, mehr oder weniger bedingungslos seinem Top.

Der passive Spieler agiert nicht, er reagiert nur auf die Behandlung durch seinen Top.

Ähnliche Einträge