Körperteilfetisch

Die spezielle Vorliebe eines Fetischisten, fast immer männlich, der seine sexuelle Lust dadurch steigert, dass er einen bestimmten Körperteil seines fiktiven oder echten Partners betrachtet, berührt oder sogar verehrt.

Häufig ist die Ausprägung auf Füße, Po oder Hände der Top gerichtet. Denkbar ist aber jedes Körperteil oder Kombinationen. Fußerotiker und Po-Verehrer sind häufig in diesem Umfeld anzutreffen.

Als Auslöser derartiger Fixierung werden in der Wissenschaft Kindheitserlebnisse als Erklärung vermutet, ob dies aber immer so sein muss ist weiterhin umstritten.