Dumm-Dom

Der Begriff Dumm-Dom bezeichnet abfällig Personen, die nicht mit den eigenen Vorstellungen von dominanten Personen (Dom oder Top) im BDSM entsprechen. Es ist grundsätzlich eine Form des Kink-Shaming, die Abwertung einer Person aufgrund ihrer (sexuellen) Vorstellungen und Vorlieben im BDSM.

Ähnliche Einträge