Cameltoe

Zu deutsch Kamelzehe

Mit Cameltoe ist das Abzeichnen des weiblichen Geschlechtsorgans durch eine sehr eng sitzende Hose gemeint.Trägt eine Frau zum Beispiel enge Spandex Leggins ohne Unterwäsche zieht sich der Stoff stramm über die Vagina und je nach “Formung” des Körpers entsteht die “Cameltoe”. Die Form erinnert mehr oder weniger an eine Kamelzehe.

Cameltoes entstehen oft unbeabsichtigt, beispielsweise im Fitnessstudio, werden aber auch im Fetischbereich durch Latex, Spandex oder Nylon absichtlich für entsprechende Internetforen und Fotos erzeugt.

Ähnliche Einträge