BDSM Forum - Community

Im Forum unserer BDSM Community findest du Anregungen, spannende Diskussionen, den virtuellen und realen Austausch mit anderen BDSMern. Als Besucher kannst du nur einige Themen lesen, es werden jedoch keine Bilder angezeigt. Für eine Teilnahme am BDSM Forum ist eine Registrierung notwendig.

Benachrichtigungen
Clear all

Einstellungen und Funktionen auf der Profilseite  

 

Anzeige neuer Beiträge im SMoRuN Forum

Die Anzeige neuer Forenbeiträge kann über eine Einstellung auf der Profilseite zurückgesetzt werden, in dem alle Forenbeiträge als gelesen markiert werden. Bei deinem nächsten Login werden dir dann nur die Beiträge als neu angezeigt, welche Du seit deinem letzten Besuch noch nicht gelesen hast, soweit neue Beiträge auch vorhanden sind.

neuebeiträge

Nach dem Du alle Beiträge als gelesen markiert hast, kann Du das auch kurz Überprüfen, in dem Du im Menü auf Neue Beiträge klickst.

forumneu

 

 

Zitat
Veröffentlicht : 21. März 2019 11:04

Wer möchte, kann sein Profil mit den Angaben „Mein Aussehen und Weiteres“ ergänzen.

neu profil

 

Eure Angaben zu den Vorlieben und zur Freizeit erscheinen auf dem Profil als kleine Schaltflächen bzw. Buttons. Mit einem Mausklick, z.B. auf EPE werden euch alle Profile angezeigt, die sich ebenfalls für EPE interessieren.

Zurzeit ist die SMoRuN Gemeine noch überschaubar. Das wird sich aber in den nächsten Monaten noch ändern und die Angaben sollen euch dabei Helfen, vielleicht den einen oder anderen neuen Kontakt zu finden, denn SMoRuN versteht sich auch als Portal zur aktiven Freizeitgestaltung für BDSMer. ;-)  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. März 2019 11:08

Das Profilbild ist ein Teil deiner Visitenkarte in SMoRuN. Bitte achte darauf, dass du selbst (oder ein Teil von dir) auf dem Profilbild zu sehen bist. Das Bild kann gerne ein Bezug zum BDSM haben, sollte keine primären Gesclechtsteile zeigen (Jugendschutz).

Ohne Profilbild wird dein Profil bei der Profil-Suche nicht angezeigt und du kannst nicht gefunden werden!

profilb1

Durch klicken auf das Zahnrad rechts, kann das Profil bearbeitet werden und die entsprechenden Bilder vom PC oder Handy geladen werden. Das Profilbild sollte min. 300 × 300 Pixel und nicht größer als 1024 × 768 Pixel sein.

profilb2

Nach einem Klick auf den kleinen Fotoapparat wird der Dialog zum Hochladen eines Profilbildes vom PC, Tablet oder Notebook gestartet.

profilb5
profilb6
AntwortZitat
Veröffentlicht : 28. Dezember 2019 21:50

Mit dem Hochladen eines Bildes für den Profil-Hintergrund habt ihr noch eine Möglichkeit um euer Profil grafisch zu gestalten. Das Bild sollte  min. 1100 x 320 Pixel groß sein. Alle anderen Größen werden vom System automatisch skaliert.

profilb1
profilb3

Neben eigenen Bildern bietet euch SMoRuN noch die Möglichkeit (Auswahl aus dem Internet) vom Grafiken direkt vom kostenlosen Internet Foto-Archiv unsplash.com auszuwählen und direkt als Hintergrund zu benutzen.

profilb4

Als Suchwort können  deutsche oder englische Begriffe wie z.B. Meer, Liebe, love , Berlin, Ketten, usw. benutzt werden. Es werden die ersten 30 gefundenen Bilder angezeigt. 

Wer Lust hat, kann auch erstmal direkt auf unsplash.com in den Bildern stöbern...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29. Dezember 2019 08:53

Auf Wunsch einiger Teilnehmer, den ich gerne gefolgt bin, wird jetzt im Kopf der Benutzerprofile die Region bzw. Bundesland angezeigt. So sieht man sofort woher ein Teilnehmer kommt.

profil region

Die eigenen BDSM Vorlieben bzw. Neigungen werden jetzt unterhalb des Profiltextes angezeigt. Eure Angaben zu den Vorlieben erscheinen auf dem Profil als kleine Schaltflächen bzw. Buttons. Mit einem Mausklick, z.B. auf EPE werden euch alle Profile angezeigt, die sich ebenfalls für EPE interessieren.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. November 2020 14:49

Profilbeschreibung – Profiltext

Der Profiltext ist deine virtuelle Visitenkarte. Ein gutes Verhältnis für die Profilbeschreibung wäre 70 % Selbstbeschreibung und 30 % was ihr hier sucht oder erwartet. Bei der Beschreibung der eigenen Person solltest du Fingerspitzengefühl beweisen. Denn viele Aussagen wirken schnell austauschbar, lustlos oder gar unattraktiv auf andere.

Bitte KEINE E-Mail-Adressen, Links und Telefonnummern im Profiltext!

Es stehen dir bei SMoRuN 8192 Zeichen (eine DIN-A4-Seite) für deinen Profiltext zur Verfügung. Die optimale Textlänge liegt zwischen 100 und 200 Wörtern – genug, um etwas von sich zu erzählen, aber nicht zu lang, um den Leser mit einer persönlichen Biografie abzuschrecken. 

Ein allzu langer Text ist in der heutigen Zeit der Smartphones, für die meisten eher abschreckend. Fünf bis sechs kurze und prägnante Sätze zeigen, dass du Dinge auf den Punkt bringen kannst. 

Trete selbstbewusst, aber bescheiden auf, das verströmt Souveränität und wirkt auf andere Singles anziehend. Wichtig ist vor allem, dass deine Angaben korrekt sind: Flunkereien, Übertreibungen oder Protzereien kommen nicht gut an und fliegen spätestens beim ersten Aufeinandertreffen auf. Stapel anfangs also besser tief als gleich den großen Auftritt hinzulegen.

Wichtig: In keinem Fall sollten zwischenmenschliche Enttäuschungen oder Komplexe in deine Profilbeschreibung Ausdruck finden. Wer bei der BDSM-Partnersuche verzweifelt und bedürftig wirkt, wird schnell weggeklickt. Tiefgang anzudeuten ist hingegen wünschenswert und macht neugierig auf deine Persönlichkeit.

Rechtschreibung

Achte auch auf die Rechtschreibung und Ausdrucksweise. Dein Gegenüber soll schließlich das Gefühl haben, dass du dir Mühe gibst. Und das fängt schon bei deinem Profiltext an. Für die meisten Internet-Browser gibt es kostenlose Tools, die Grammatik und Rechtschreibung direkt bei der Texteingabe prüfen. Ich selbst benutze

Profilangaben

Das Profil sollte möglichst komplett ausgefüllt werden, also nicht nur die Neigungen zum BDSM, sondern auch die Angaben zur Freizeit Gestaltung und die Beschreibung zum Aussehen der eigenen Person.

Wir sind eine (noch) kleine aber kostenlose und werbefreie BDSM Community. Das eigene Profil fungiert dabei nicht nur als Visitenkarte, sondern auch als Anzeige zur Partnersuche, vergleichbar mit einer Kontaktanzeige in einem Szene-Magazin.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. November 2020 15:40

Homepages sind zusätzliche Seiten für dein User-Profil, auf denen du dich oder ein Thema in Wort und Bild vorstellen kannst. Damit hast du eine zusätzliche Möglichkeit mehr über dich zu schreiben und deinen eigentlichen Profiltext kurz und übersichtlich zu halten.

Bei der Textgestaltung hast du jetzt wesentlich mehr Gestaltungsmöglichkeit, da hier, im Gegensatz zur Eingabe des Profiltextes, der aus dem Forum bekannte Editor zur Textgestaltung benutzt werden.

Wer noch einen Account im JoyClub hat, wird diese Funktion bereits kennen - mir persönlich hat diese vielfältige Möglichkeit immer gut gefallen, da auf einer Homepage ein guter Platz für eigene Geschichten oder Ansichten zum Thema BDSM ist.

Jeder geprüfte Teilnehmer (FSK 18) kann beliebig viele Homepages anlegen. Er kann dabei bestimmten, ob alle (geprüften) Teilnehmer oder nur Freunde die Homepage ansehen dürfen.

Eine Homepage anlegen mit dem Handy

handy hompage

Eine Homepage anlegen am Notebook

pc hompage

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. November 2020 01:51

BDSM Forum – jetzt anmelden und dabei sein!

Skip Navigation