BDSM Forum - Community

Im Forum unserer BDSM Community findest du Anregungen, spannende Diskussionen, den virtuellen und realen Austausch mit anderen BDSMern. Als Besucher kannst du nur einige Themen lesen, es werden jedoch keine Bilder angezeigt. Für eine Teilnahme am BDSM Forum ist eine Registrierung notwendig.

Benachrichtigungen
Alles löschen

Aufgaben für sub

  

0
Themenstarter

Erstmal zur Situation: Ich habe vor einigen Wochen mich mit jemanden im Internet angefreundet. Ziemlich schnell wurde klar, dass er eine absolut devote Person ist und nun versuche ich für ihn die Funktion der femindom zu meistern. Ich bin in diesen Bereich noch sehr neu, da ich ihn aber sehr schätzen gelernt habe und wir sehr gut befreundet sind (und das bereits nach kürzester Zeit) möchte ich diese Rolle vorerst übernehmen. Da er sehr weit weg wohnt und ich auch in einer Partnerschaft bin ist diese Rollenverteilung allerdings rein aufs internet beschränkt. Was es einem neuling wie mir sicherlich nicht einfacher macht Aufgaben zu finden die ihm als sub insgesamt glücklich machen.

So nun zu dem Eigenschaften von uns:

Er wie bereits gesagt absolut devot. Unterstellt sich sofort den befehlen und versucht jegliche zu meistern. Maso ist er nicht veranlagt hat aber auch nichts dagegen wenn Schmerzen dabei sind (soweit sie oberflächlicher Natur durch hauen, kneifen, treten, quetschen erfolgen - schnittwunden oder tiefere verletzungen kommen auch weder für mich noch für ihn in Frage) er hat eine Menge Erfahrung in dem Bereich der bdsm schiene und ist gefühlt immer ne sub gewesen. Nichts ist für ihn bisher zu pervers oder zu hart gewesen. Eher genau umgekehrt in Sinne von laaaaangweilig bei Aufgaben und falls ich es doch mal übertreiben sollte gibt es ein code Wort. Allerdings lebt er diese Seite nur in den eigen 4 Wänden aus, weswegen auch öffentliche zu schau Aufgaben oder Konstellationen mit anderen weg fällt. 

Nun zu mir: ich super neu in der schiene (eigentlich erst wegen ihm da so ein bisschen reingerutscht. Da ich einen Partner habe und wir diese Dom sub Beziehung eher freundschaftlich haben sind zu sexuell Aktionen ausgeschlossen. Was mir die Sache als Dom irgendwie erschwert (finde ich jedenfalls) da er sich jedoch für mich entscheiden hat, versuche ich diese Konstellation weitgehens auszufüllen durch kleine Aufgaben wie trinke bis 13 Uhr nichts, schreibe auf knien mit mir bis ich sage Stopp, rasier dir die Beine etc. Oder Nachtaufgaben wie zb schlafe mit gefesselten Beinen, oder schlafe im Sitzen. Da es ihm anscheinend sehr gefällt (da ich die Sachen durch berichte Fotos usw kontrolliere und Abfrage und ihn entsprechend belohne) versuche ich mich hierbei immer weiter auszuprobieren.

Nun zum Problem:

Leider wird es immer schwieriger in unserer Konstellation Aufgaben zu finden mit der wir uns beide wohl fühlen und welche machbar sind. Ich brauche daher dringend ein paar Vorschläge wie ich meine neue sub unterhalten und gleichzeitig glücklich machen kann. Für andere Ratschläge bin ich natürlich auch sehr dankbar. 

6 Antworten
0

Brauch eine Sub Aufgaben? Wozu? Real vlt. dienlich zu sein ...

Aufgaben sind langweilig, Lust, Schmerz und Überwindung sind interessanter. Aber als Sadist seh ich das eh vermutlich anders, der mit einer Sub, die Aufgaben erhält relativ wenig anzufangen weiss. Eher auf Augenhöhe als Bandenmitglied, Sub lenkt den Pferdehalter ab um Chef die Pferdeaneignung zu ermöglichen ... im bildlichen Sinne .... also loyale und verlässliche Komplizin mit starken Nerven ist da mein Ding.

Aber hier zum Thema: Aufgaben für Sub .... da gibt es doch viele .... dem Geiste sind nur wenig Grenzen gesetzt.

Beispiel: Räum auf, nimm jede Woche 250 Gramm ab, mach x Kniebeugen, trage stets einen Analplug, lerne was auch immer für Fremdsprachenlektion (ich bin leider Effizienz und Anwenderpraxis orientiert) oder trinke x Menge aber gehe nur y mal aufs WC ( da kommt der Sadist wieder durch).

 

Naja Aufgaben sind für einem Sub wichtig, damit er der Dom dienlich sein kann. Werden die Aufgaben zur Zufriedenheit erledigt ist die Dom stolz auf den sub und es folgt eine Belohnung. Ist die Aufgabe nicht oder zumindest schlampig ausgeführt folgt eine Bestrafung. Besonders wenn man nur über das Internet kommuniziert Ist es eine gute Methode, dass Herrin und Diener Machtverhältnis auszubauen und zu stärken.

Da meine sub auch mehr darauf abfährt wenn die Aufgaben fies und evtl leicht ekelig oder erniedrigend sind, sind solche Aufgaben wie lerne eine Fremdsprache oder nehme ab eher langweilig für ihn. Die Sache mit der Toilette klingt da allerdings schon eher nach einer anregenden Aufgabe. Vielen Dank dafür, gerne noch mehr =)

0

Ich finde Aufgaben spannend und wichtig. Ich stelle selber gerne welche und bin sehr kreativ. Online D/s mag ich allerdings auch nicht, da teile ich die Meinung vom altem Fuchs.

Außerdem ist nicht ganz klar welches Geschlecht dein bzw. deine sub hat. Erst ist es ein Er, dann deine sub?

Hier trotzdem ein paar Vorschläge meinerseits, für IHN.

- Damenwäsche kaufen und unter der Kleidung im Alltag tragen.

-Eine Woche keusch bleiben. Dann schickst du ihm ein Foto deiner Wahl (Von dir? Oder ganz gemein von Mutter Theresa?) und er muss es ausdrucken, darauf ejakulieren und das Ejakulat ablecken.

- lass dir von ihm Unterwäsche, Schuhe oder Sexspielzeug kaufen und zuschicken. Benutz die Sachen eine Zeit lang, hab damit Spaß mit deinem Freund, lass das den Sklaven ruhig wissen, und dann gehe zum nächsten Punkt über:

- schick ihm getragene Unterwäsche, Schuhe etc. von dir, die er ablecken muss.

-Er muss Windeln tragen und die auch benutzen.

-Er muss sich eine Nuckelflasche (für Babies) kaufen und darf für eine bestimmte Zeit kein anderes Trinkgefäß nutzen.

-Und ganz gemein, falls er Fußball mag: Er muss bei sich zu hause bleiben und einen Live-Video-Stream einrichten. Er wird auf einem Stuhl nackt in der Ecke sitzen und die Wand anstarren, während ein Spiel der deutschen Mannschaft läuft. Du kannst das ganze theoretisch und praktisch auf dem Handy überwachen.(Das ganze geht natürlich auch ohne Fußballspiel. Z.B. mit Musikfolter. Wer will schon 2h lang die Wand anstarren und dabei laut in Dauerschleife "Schnappi das kleine Krokodil hören"? Oder er muss 3l Wasser exen und dann die ganze Zeit sitzen bleiben ohne das WC zu benutzen.

 

 

 

 

Ja mein sub ist männlich. =) Wurde bereits darauf hingewiesen das es nicht nur die sub (wie z. B die Tür) heißt, sondern auch maskulin verwendet werden kann.
Deine Ideen sind wirklich sehr kreativ und gefallen mir gut. Vielen Dank dafür =)

0

Ich grübel, was wäre eine sehr üble Aufgabe für mich selbst ...   🤔..... ich glaube die Kombi, wo jedrr Punkt allein schon übel ist, aber zusammen nichz überwindbar:

Eine E-Klasse jünger 2016; keinen Stern sondern ein Auto (*  Lancia, Alfa, Maserati, Peugeot ausgenommen), ein E-Auto (* faktisch für mich ein nogo) fahren zu müssen und an einem Engländer schrauben zu müssen und einen Zündkerzenwechsel an einem alten Jaguar nachen zu müssen.

Es kann schon üble Aufgaben geben .... ich glaub ich weiss warum ich keine üblen Aufgaben anderen aufgebe ...... was ich nicht will, müssen anderen auch nicht müssen ...... da kommt der Liberale im alten Fuchs zum Vorschein.

Also strafen mit Autos sind leider garnicht do meins da mich in diesen Bereich nicht auskenne. Trz denke für deinen Beitrag =).

0

PS: Bei der Wasserfolter sollte man medizin. Grundkenntnisse haben:

Fassungsvermögen Blase

Fassungsvermögen Magen

Durchflusszeit von Schlund zum Magen

Durchflusszeit von Magen zur Blase

Streumenge an Wasser, die in Darm wandert.

Stuhldichte.

Nahrungsaufnahme - Menge und Zusammensetzung.

Eigenschaften der Nahrung  z.B. harntreibend.

pp.

Am sadistischsten ist es bei leeren Magen und Darm 🙂

0

https://smorun.de/bdsm-forum/info-und-ratgeber/lesenswerte-bdsm-buecher/#post-1764

 

Es gibt noch die Bücher von Lady-Sas

Die 111 Ideen sind in fünf Kategorien eingeteilt:
1. SessionPlay: Ideen für eine klassische Session zwischen Herrin und Sklave.
2. Rollenspiele: Ideen für ein Abtauchen in eine andere Rolle und ein anderes Setting.
3. MindGames: Psychospiele für das Kopfkino.
4. KGTraining: Ideen für einen Sklaven, der einen Keuschheitsgürtel trägt.
5. PartyPlay: Ideen für Femdom-Partys bzw. Spiele mit mehreren Femdoms.

https://smorun.de/bdsm-forum/info-und-ratgeber/lesenswerte-bdsm-buecher/paged/2/#post-6412

Sehe die Ideen eher als Inspiron für eigene "Spiele", kleines Geld viel Spaß....

Vielen Dank für die Literaturhinweise. Ich denke die könnten besonders als Inspiration hilfreich sein, wenn man als Dom nicht mehr vorankommt.

Ja, stehen bei mir im Regal. Mann fällt als Top nicht vom Himmel.

0
Veröffentlicht von: @der_alte_fuchs

Eine E-Klasse jünger 2016; keinen Stern sondern ein Auto (*  Lancia, Alfa, Maserati, Peugeot ausgenommen), ein E-Auto (* faktisch für mich ein nogo) fahren zu müssen und an einem Engländer schrauben zu müssen und einen Zündkerzenwechsel an einem alten Jaguar nachen zu müssen.

auch meine black Beauty zu bewegen, wär eine schwere Strafe..? Ich bin erschüttert..

 

Und sonst so, zu diesen Aufgaben und so..

 

Ist ja ganz nett, wenn das Stück in jeglicher sexueller Hinsicht wunderprächtigst verwend- und benutzbar ist und die diversesten mehr oder weniger sinnvollen Aufgaben, die ihm dann und wann angedient werden, mit Bravour erfüllt, aber ich mags halt auch, wenn das Stück dazu auch unterhaltsam sein kann - so mag ich es dann und wann ganz gerne, mir, aufs Sofa gelümmelt, mir vom Stück zb eine breite Abhandlung über das Leben und Schaffen des Immanuel Kant, Jackson Pollock, Quentin Tarantino ( oder so ) in Wort und Bild, gerne unter erschwerten Bedingungen wie zb mit Elektroden bestückt, gebunden und oder mit vibrierenden Spielsachen an delikaten Körperstellen versehen, in zb italienischer Sprache, die es dazu lernen musste, vortragen zu lassen. Dazu ein paar vom Stück zubereitete Dips an selbstgemachten Saucen, die es im auferlegten Kochkurs kennenlernte..Tänze mag ich auch sehr; da hat man was fürs Auge und fürs Ohr - lernt das Stück halt auch noch diesen einen orientalischen Tanz, passt.

 

Aufgaben müssen nicht immer sexuell konotiert sein..find ich auf Dauer auch eher fad, so..

 

 

BDSM Forum – jetzt anmelden und dabei sein!

Skip Navigation


SMoRuN
icon-angle icon-bars icon-times
Nach oben