BDSM Forum - Community

Im Forum unserer BDSM Community findest du Anregungen, spannende Diskussionen, den virtuellen und realen Austausch mit anderen BDSMern. Als Besucher kannst du nur einige Themen lesen, es werden jedoch keine Bilder angezeigt. Für eine Teilnahme am BDSM Forum ist eine Registrierung notwendig.

BDSM-Sub ./.Vanilla...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

BDSM-Sub ./.Vanilla-Devota

 

Vorweg: mit D/S & Co. kann der alte Fuchs nicht allzu viel anfangen, weil für ihn langweilig, unpraktisch und anstrengend.

Aber er stellt sich die Frage ob Vanilla-Devota nicht nervenschonender ist als Wünsch-mir-was-Sub, Bratsub oder Zickenkrieg ?

Wie gesagt .... D/S ist nicht meine Welt. Der alte Fuchs braucht eher eine Verbündete mit Geist und stabilen Nerven zum Pferde stehlen.

Aber die Frage geht im gerade durch den Gedankenstrang.

Zitat
Themenstarter Veröffentlicht : 4. Juni 2021 20:18

Was ist denn eine "Vanilla-Devota"?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Juni 2021 20:46
Talenaa, Marita und She_Wolf gefällt das

Meister Reineke

 

ich für meinen Teil finde D/S durchaus was spannendes und so gar nicht nervtötendes, INSOFERN die zweite Geige eine mindestens ähnliche Tonart ..und diese ebenso virtuos..spielt wie der Startenor ( und mit dem Gedudel denn auch mal zu Potte kommen will )..andernfalls, da geb ich Dir, auch aus leidvoller eigener Erfahrung, recht..D/S mit "heut-bin-ich-grad-nicht-so-in-the-mood"-"Subs", wie sie, leiderleider, zu Hauf durch die Weltgeschichte - und von "Dom" zu "Lord" -  kriechen, kann schon extrem an den Nerven rupfen und jegliche Lust an dem Gezerre vergehen lassen..weshalb ich den Gedankengang mit der Vanilla-Devota durchaus verstehe. Nur..hat Reineke jemals eine Vanilla-Devota erlebt, die denn auch den masochistischen Part erfüllte..? Eben..und darum, so seh ich das, empfehl ich tägliches Yoga ( ganz besonders erquicklich..die Stellung "aufgehender Mittelfinger im Morgenrot" ! ) und andere körper- und geist- ertüchtigende Übungen, um..durch zu halten..

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Juni 2021 23:58
Der_alte_Fuchs gefällt das
Hirsch

@schwarzmatt, @Der_alte_Fuchs

aufgehender Mittelfinger im Morgenrot" ! *rotfl*
 
Da kann ich Dir beipflichten, den kriegt Ihr beiden auch von mir.
Wenn man schon immer am lästern ist, egal ob Vanilla-Subs, Haar-Moden, oder den Rest der Welt, würde ich mir mal überlegen, ob das Problem nicht an der eigenen Person ist.
Das Bewusstsein kriegt nämlich nur einen kleinen Teil der Realität mit. Der ganze Teil, was das Unterbewusstsein warnimmt, wird vom Unterbewusstsein gefiltert und nur das ans Bewusstsein weitergeleitet, was erwünscht ist. Was dann zu so komischen einseitigen Wahrnehmungen führt. So gesehen ist es dann auch egal ob Joyclub oder Smorun, das Spiegelbild was die Plattformen, Nutzer zurückwerfen ist dann immer das selbe. *wink*  
AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Juni 2021 11:31
Motte gefällt das
Veröffentlicht von: @hirsch

Das Bewusstsein kriegt nämlich nur einen kleinen Teil der Realität mit. Der ganze Teil, was das Unterbewusstsein warnimmt, wird vom Unterbewusstsein gefiltert und nur das ans Bewusstsein weitergeleitet, was erwünscht ist. Was dann zu so komischen einseitigen Wahrnehmungen führt.

Jaaaaa....zumindest bei Dir, lieber @hirsch, bin ich mir sehr sicher, dass etliches, das Du aufnimmst, noch paar mal gefiltert werden sollte.

Geh doch einfach woanders trollen, ja ?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Juni 2021 11:48
Der_alte_Fuchs gefällt das

@der_alte_fuchs das frage ich mich momentan auch, allerdings in die andere Richtung.

Vielleicht ist es einfach mir einen Vanilla-Dom zu suchen. Einer der keine Ambitionen dazu hat sich noch drölfzig andere "Weiber" als Nebensubs zu angeln. Nicht auf Teufel-komm-raus meint, das ich auch dringendst masochistisch sein muß, weil devot ohne maso geht ja mal gar nicht! *gruebel* Einer der nicht nur sein Kopfkino an sub abarbeiten will, statt einen Weg zu finden um beide Seiten zufrieden zu machen.

Einfach jemand, mit dem es funktioniert. Dem es nicht zu anstrengend ist, wenn ich ihn entscheiden lassen möchte und der trotzdem  an meiner Meinung interessiert ist. Weiß nicht, ab und an hätte ich gern die 50er Jahre wieder da war das noch einfacher mit der Rollenverteilung...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 7. Juni 2021 20:45
Hirsch und Schwarzmatt gefällt das
Marita
Veröffentlicht von: @schwarzmatt

Meister Reineke

 

ich für meinen Teil finde D/S durchaus was spannendes und so gar nicht nervtötendes, INSOFERN die zweite Geige eine mindestens ähnliche Tonart ..und diese ebenso virtuos..spielt wie der Startenor ( und mit dem Gedudel denn auch mal zu Potte kommen will )..andernfalls, da geb ich Dir, auch aus leidvoller eigener Erfahrung, recht..D/S mit "heut-bin-ich-grad-nicht-so-in-the-mood"-"Subs", wie sie, leiderleider, zu Hauf durch die Weltgeschichte....

Bis dahin habe ich den Text gelesen....und mußte laut lachen.

Gerade der Part, wo Du schreibst: "heut-bin-ich-grad-nicht-so-in-the-mood"-"Subs"...lässt mich schmunzeln. Wo ich mir denke: "Gratzi, da hat jemand noch nie ne Subbie mit ner ausgewachsenen Depression gehabt".

Und, ganz ehrlich, ich bin sowas von froh, in meiner Besitzerin jemanden zu haben, die mir genau DANN Auszeiten gibt,- ohne große Worte und ohne viel Aufhebens-, wenn ich sie brauche. (ich weiß schon, warum ich keine Jungs mehr als "Dom" haben will).

Ich verstehe nicht, -und hier bildest Du, verehrter "Schwarzmatt", keine Ausnahme-, mit welchem Recht ihr urteilt, wessen BDSM nun richtig oder verkehrt ist.

Jeder der mit Spass, Leidenschaft, Respekt, und vollem Herzen SEINEN! BDSM lebt und den, für ihn/Ihr passenden Partner findet, lebt den für ihn/ihren "richtigen" BDSM aus. Punkt!

Aber, der Begriff: "Vanilla-Sub" ist mir auch völlig neu^^ Aber wer bin ich, die sich darüber lustig machen oder gar erheben würde?!

Mein BDSM ist es nicht, aber ich respektiere, dass es "DER" BDSM für den/diejenige ist. So einfach - so schwer für viele.

 

PS: Ja, ich bin Eigentum meiner Besitzerin, aber das verhindert weder dass ich denke, noch das ich meine eigene Meinung habe. :-P Eine Meinung die, von meiner Besitzerin sehr geschätzt und oft geteilt wird ;-)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11. Juni 2021 22:33
Motte und Hirsch gefällt das

 

BDSM Forum – jetzt anmelden und dabei sein!

Skip Navigation


SMoRuN
icon-angle icon-bars icon-times
Nach oben