BDSM Forum

Im Forum unserer BDSM Community findest du Anregungen, spannende Diskussionen, den virtuellen und realen Austausch mit anderen BDSMlern. Als Besucher kannst du nur einige Themen lesen, es werden jedoch keine Bilder angezeigt. Für eine Teilnahme am BDSM Forum ist eine Registrierung notwendig.

Wo trifft sich die ...
 
Notifications

Wo trifft sich die BDSM Szene?  

Seite 3 / 4
 

Wäre doch eine gute Idee, eine Liste hier bei SMoRuN einzustellen?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29. August 2019 07:22
Tranquillia gefällt das

@susanne

Dann sollten wir mal den Chef fragen in welcher Form man das am besten umsetzen könnte. 
@Tranquillia , was wäre deiner Meinung der schlaueste Weg eine Stammtischübersicht zu erstellen?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29. August 2019 15:55

@braintickler

Bei den Events, ich werde das am Wochenende vorbereiten. Ist eine gute Idee die Stammtische aufzulisten... *ja*  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30. August 2019 13:38
Braintickler gefällt das

Der Dank gebührt @susanne . Sie hatte die Idee, @tranquillia 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30. August 2019 13:48
Susanne gefällt das

In der BDSM Link-Liste befindet sich die Rubrik Stammtische, wo die bundesweiten Stammtische eingetragen sind, die eine eigene Webseite besitzen.

Zusätzlich können von jeden, Termine für BDSM Stammtische bei den Events eingetragen werden. Diese werden nach kurzer Überprüfung von mir Freigeschaltet und sind dann von "Jedermann" im Internet einsehbar. Ich bin am Wochenende u.a. auf den neuen Stammtisch in Bielefeld. Werde ab nächste Woche, zumindest Anfangen, etwas Licht in die Berliner Stammtisch Szene zu bringen.  Auch die BDSM Stammtische von Gentledom oder den JOYclub können angelegt werden, denn es geht hier um die Information an sich, was wo in der BDSM Szene läuft.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 7. September 2019 07:40

https://smorun.de/event/herbstfest-fetisch-hof-berlin/

Bin an diesem Wochenende im Kurzurlaub an der Nordsee. Es werden jedoch sicherlich einige Berliner von SMoRuN sich dort einfinden.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11. September 2019 07:44

@tranquillia

Ich bin bereits angemeldet. 
Du bist doch wohl nicht etwa dort -> http://bit.ly/301pyEc ?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11. September 2019 10:24
Susanne gefällt das

@braintickler

Ich war zum Sommerfest auf dem Fetisch-Hof, hat mir gut gefallen. Kann jeder hin auch ohne Anmeldung. Ab 20 Uhr geht das weiter in der BDSM-Lounge. Kann mir vorstellen, das es hier Sinn macht sich anzumelden, weil der Club auch einfach zu klein ist *nachdenk*  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 11. September 2019 10:50
Veröffentlicht von: @braintickler

Du bist doch wohl nicht etwa dort -> http://bit.ly/301pyEc /a> ?

Du wirst Lachen, dieses Studio steht auf meiner Wunschliste, aber nicht an diesen Wochenende. Ich begleite meine Partnerin auf einen Bundeskongress in Hamburg und wir verlängern das WE, dann an der Nordsee - einfach mal aufspannen und  etwas Wellness.

Ansonsten wäre ich gerne an diesen WE auf den Fetisch-Hof, für mich eine Art großer Stammtisch *ja*  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. September 2019 07:26
Braintickler gefällt das

@tranquillia

Wie kann man einen Kongress nur auf dieses Wochenende legen? LOL Dann lasst es euch mal gut gehen, es gibt dann ja auch bald wieder das Weihnachtsfest im Hof. :-D  
Der Stammtisch ist übrigens am Sonntag ab 15 Uhr, falls Du in der Stadt bist und Lust hast ...

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. September 2019 07:53

HALLO LIEBE FREUNDE!

Diese Info geht an alle, die mal Interesse an SM/DS Workshops geäußert haben. Und wenn es diesmal bei Euch nicht passt, sagt es weiter!
In den nächsten Monaten gibt es noch eine ganze WS-Reihe. Ankündigungen bei Fetlife
In der SZ und vielleicht auch im Joyclub.

Liebe Grüße Henry

All about Spanking
Samstag, 21. Sept. 2019
16 Uhr bis..?

Anschließend Play Party ab 21:00 Uhr für Leute die nicht am Workshop teilgenommen

Nach einem kurzen Blick
1.-- in die Geschichte
mittelalterliche Strafen, Flagellanten, ( nicht nur) e englisches Internatswesen, „Zuchtanstalten“)

2.—auf Medizinisches -einige anatomische Voraussetzungen
- verschiedene Schmerzarten
- Stress und Glückshormone beim S Spanking
Und
3.—auf beabsichtigte Wirkungen
(Disziplinierung, Demütigung, besondere Form der Zuwendung/ E Endorphinausschüttung

geht es in die Praxis: Aufwärmphase, Schlagfrequenz, Pausen,
Einsatz von Händen, Paddeln ,Stöcken, Floggern und Peitschen werden demonstriert, ihre unterschiedlichen Wirkungen dargestellt und vor allem geübt.

Bringt Euere Spielzeuge mit. Bitte teilt mit , ob Ihr alleine, als Paar, F/M, als
Aktive oder Passive kommt, damit wir eine gute Mischung zusammenbringen.
Einzelpersonen 30, Paare 45 € (wer es sich wirklich nicht leisten kann, soll
Kontakt mit mir aufnehmen) Location (innerhalb des S-Bahn-Rings) erfahrt ihr bei Anmeldung.
Teilnehmerzahl begrenzt.

Nähere Auskünfte auf Nachfrage oder bei Anmeldung unter: mail-an-dochenry@web.de
Fetlife: DocHenryBerlin
SZ : dochenry

Ich war auf einen 1. Hilfe Kurs für BDSM von DocHenryBerlin und kann das jeden Empfehlen, auch wenn es nur um ein "Auffrischen" von Kenntnissen geht:

All about Spanking
Samstag, 21. Sept. 2019
16 Uhr bis..?

BDSM-Lounge Berlin

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12. September 2019 09:47

Ich bin heute Abend auf dem Stammtisch  in PB.

Die BDSM Szene in OWL ist gut vernetzt. Die PB kamen auch zu dem Bielefeld Stammtisch mit 65 Personen und die Bielefelder fahren auch nach PB. 

Dazu kommt noch Münster. Dieser ist ein Frühstück Stammtisch. Damit anschließendem Fesseltreff. Auch in dem Cafe. Dazu wird n einem separaten Raum ein Balken heruntergelassen. 

Die Gruppe Black sheeps ist sehr aktiv. Und organisiert alle 3 Monoate die Sodomiter  Party im Faro 8 in Marl. Sowie  Grillfeste im privaten Garten .

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. September 2019 14:30

Ich habe da mal eine Frage an die Berliner Mitglieder. Bei Facebook moderiere ich eine BDSM Gruppe. Eines unserer Mitglieder ist ein seit fünf Jahren erblindeter Rigger. Er hat gerade erhebliche Schwierigkeiten ein Bunny zu finden, damit er seiner Leiden schaft weiter nachgehen kann. Habt ihr eventuell eine Idee wohin er sich wenden könnte?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. September 2019 16:51
Veröffentlicht von: @braintickler

Er hat gerade erhebliche Schwierigkeiten ein Bunny zu finden, damit er seiner Leiden schaft weiter nachgehen kann. Habt ihr eventuell eine Idee wohin er sich wenden könnte?

Kein einfaches Thema, da man selbst als Anfänger in Berlin nicht so einfach ein Bunny findet. Es werden immer nur erfahrende Rigger gesucht :-(  

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. September 2019 15:30

@mr_darkfun

Das ist er. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. September 2019 20:22
Veröffentlicht von: @braintickler

Er hat gerade erhebliche Schwierigkeiten ein Bunny zu finden, damit er seiner Leiden schaft weiter nachgehen kann.

Das Problem haben doch einige, sein Blindheit sollte das auch nicht leichter machen. Du bist bei Facebook, dann mal direkt bei

https://www.facebook.com/groups/BondageBunchBerlin/

Anfragen oder vielleicht hier:

https://www.sensualropes.de/rope-partner/search

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. September 2019 18:46
Braintickler gefällt das
 Asha
Veröffentlicht von: @foren-moderator

All about Spanking
Samstag, 21. Sept. 2019
16 Uhr bis..?

BDSM-Lounge Berlin

Vielleicht berichtest Du  vom Workshop heute, würde mich freuen? 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2019 06:26
Veröffentlicht von: @asha

Vielleicht berichtest Du  vom Workshop heute, würde mich freuen? 

Einer der besseren Workshops, in den letzten 2 Jahren.  Über den JOYclub hat sich niemand angemeldet, letztendlich waren 6 Paare und 3 Singles anwesend, mehr das junge Publikum. Wir waren deutlich die Senioren ;-)  

Sehr informativer Theorie-Teil, ca. 2 Stunden. Es wurde das gängige Arsenal der Schlaginstrumente vorgestellt. Einsatz, Sicherheit und Wirkung - Tipps und Hintergrundwissen.

Praxis Teil, eine sehr schöne Session als Vorführung, danke an die Sub, die sich zur Verfügung gestellt hatte. Danach konnte alle selbst das erlernte in die Praxis umsetzen und sich dann noch Tipps geben lassen. Es ist schön, wenn ein alter Hase der SM Szene so einen Workshop leitet, habe direkt noch Tipps zu meinen Schlaginstrumenten bekommen, die für mich neu waren.

LandLady_bb war auch anwesend, diesmal auf der aktiven Seite ;-)   Die nächste Veranstaltung, werde ich früher Einstellen, lohnt sich auch für Singles, niemand musste passiv zusehen...

Wir sind dann  etwas früher so um 19:30 Uhr nach Hause. Der Preis von 45,- € für 4 Stunden (als Paar), war angemessen, wenn nicht sogar günstig *top*  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21. September 2019 20:34
Braintickler gefällt das

@tranquillia

Weißt Du ob Doc Henry auch Seminare außerhalb Berlins anbietet? Dann könnte ich ihn auch als Tipp in unserer Facebookgruppe vorstellen.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22. September 2019 06:47
Veröffentlicht von: @braintickler

Weißt Du ob Doc Henry auch Seminare außerhalb Berlins anbietet? Dann könnte ich ihn auch als Tipp in unserer Facebookgruppe vorstellen.

Nein, am besten selbst per Mail anschreiben (mail-an-dochenry@web.de)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24. September 2019 04:52
Braintickler gefällt das

Catonium in Hamburg

Ich fahre gerne nach Hamburg, klar das Reiseziel ist das Catonium und das Basement habe ich mir auch mal angesehen. Als Berliner bleibe ich über das Wochenende und da das Catonium in Hamburg-Stellingen liegt, buche ich gleich dort ein Hotel.  Am nächsten ist das bedpark in Stellingen keine 5 Minuten zu Fuß zum Catonium. Zumal es direkt auch an der S-Bahn liegt, kann man seine Auto am Wochenende auch stehen lassen. In der Kieler Str. gibt es ca. 6 preiswerte Hotels, wie zum Beispiel das Arcarde-Hostel, ca. 10 Minuten Fußweg zum Catonium.

catonium1

Boutique-Bizarre

Mitten auf der Reeperbahn findet man die größte Erotik-Boutique und SM Shop Europas mit  1.400 qm Ladenfläche. Im Keller bzw. Untergeschoss, wie sollte es auch anders sein, befindet sich der BDSM Bereich, der tatsächlich eine vielfältige Auswahl bietet. Es macht tatsächlich Lust, sich in Ruhe umzusehen und einige Ideen oder Anregungen einzufangen. Die Preise sind so durchwachsen, nach meinen ermessen doch schon im oberen Bereich.  

Vielleicht mal ein Vergleich, das Meo Zeitschloss Selfbondage, kostet in der Boutique-Bizarre 74,95 € und bei Amazon 29,90 €, also man sollte schon ein Blick auf die Preise haben. Wenn man die Preise kennt und im Kopf hat, kann man aber auch in der Boutique-Bizarre, das eine oder andere Schnäppchen machen.

IMG 5912

 

Darkside Boutique

Am Ende der Reeperbahn befindet sich die Darkside Boutque. Auf den erste Blick ins Erdgeschoss, im Vergleich zur Boutique-Bizarre, ein angeranzter Erotik-Shop. Im 1. Stock, die Treppe hoch, eine doch recht brauchbare und ansprechende Auswahl an Bekleidung. Hatten bereits im letzten Jahr ein Kleid dort gekauft, ein Hauch von nichts und am Anfang des Jahres ein Talena - Halsreif 8 mm von Axsmar. Erstaunlich, dass der nette Verkäufer, die Größe des Halsreif auf Anhieb bestimmt hatte. Die Bekleidung gibt es nur in wenigen Größen, man brauch auch etwas Glück, was Passendes für sich zu finden – Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, wenn man schon auf der Reeperbahn ist.

bizzare

 

Beitrag kam auf Anregung von @Braintickler ins Forum, wollte eine kurze Information zur Boutique-Bizarre *g*  

 

https://smorun.de/veranstaltungsort/catonium/

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Oktober 2019 21:02
Susanne, Tamara, FunLun und 2 weiteren Personen gefällt das
Veröffentlicht von: @tranquillia

Ich fahre gerne nach Hamburg, klar das Reiseziel ist das Catonium und das Basement habe ich mir auch mal angesehen.

Gibt es eigentlich auch Fotos von den Räumen im Catonium? Die >Fotos im Internet sind ja schon einige Jahre alt und ich kann mir vorstellen, das sich einiges verändert hat.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 5. Oktober 2019 21:51

15.11.2019  bis 17.11.2019 Passion in Hamburg

https://passion-messe.com/das-wichtigste-im-ueberblick/

 

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 6. Oktober 2019 22:37

Wiedereröffnung von Quälgeist Berlin für Ende 2019/Anfang 2020 geplant
Die weit über Berlin bekannte ehrenamtlich betriebene SM-Location "Quälgeist"“ ist leider mangels behördlicher Genehmigungen seit Jahresbeginn geschlossen – eine Wiedereröffnung ist nun zum Jahresende 2019 bzw. zum Jahresbeginn 2020 geplant.

Wie Alex vom Quälgeist e. V. in einem Interview mit der Berliner Zeitschrift "Siegessäule" ausführt, hat mittlerweile Quälgeist e.V. von den Behörden grundsätzlich die Zusage erhalten, am jetzigen Standort in Berlin-Mariendorf verbleiben zu dürfen. Um die baurechtlichen Anforderungen zu erfüllen, müssen noch Bauarbeiten durchgeführt werden . Auch eine behördliche Zustimmung zum bereits eingereichten Brandschutzkonzept steht noch aus.

Zur Bewältigung der anstehenden Kosten hat der Trägerverein Quälgeist einen Spendenaufruf gestartet. Auch „helfende Hände“ sind gerne gesehen. Weitere Infos hierzu findet man hier.

Für weitere Infos;

- Link zum "Siegessäule"-Artikel

AntwortZitat
Veröffentlicht : 8. Oktober 2019 19:39
Susanne gefällt das

Habe mich gerade ganz spontan für ein Kaffeekränzchen für den heutigen Sonntag um 15 Uhr entschlossen

https://smorun.de/event/chillout-and-more/2019-10-13/

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Oktober 2019 10:53

@tranquillia

Tja, hab ich leider zu spät gesehen. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Oktober 2019 16:23

@braintickler

Ja, hätte mich gefreut. War aber auch nicht lange dort, meine Verabredung hat kurzfristig abgesagt. Es war die Gelegenheit für mich in Ruhe nachzufragen, wie das aussieht, wenn man in der Lounge einen Stammtisch, Workshop oder eine Play-Party organisieren möchte.

Ich hatte im September Besuch aus Hamburg, die in Berlin zu einem privaten SM Event in einen Club waren. Ich hatte zwar auch eine Einladung, jedoch nicht die richtige Lust. Mir ist aber dabei bewusst geworden, dass einiges in Berlin läuft, was eben nicht in den offiziellen Event-Kalender zu finden ist.

Es gibt eben die, die sich beschweren, dass die Club-Szene in Berlin ein Dorf ist und andere die dann selbst was, ohne Gewinn Absicht, auf die Beine stellen.

Kurioses am Rande, als ich um 15 Uhr da war, wurden Rohrstöcke auf den Hof geschliffen. Hola, dachte ich mir, ein Ruten-Fest. War aber nur ein Mitarbeiter vom Peitschenhandel, der das schöne Wetter für die Schleifarbeiten im freien genutzt hat *floet*  

stock

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Oktober 2019 18:51
Anja und Braintickler gefällt das
 Anja
Veröffentlicht von: @tranquillia

Es gibt eben die, die sich beschweren, dass die Club-Szene in Berlin ein Dorf ist und andere die dann selbst was, ohne Gewinn Absicht, auf die Beine stellen.

Irgendwas schon in der Planung?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13. Oktober 2019 21:52

Ich schließe mich der Frage von @anja gerne an. Hast du was im Kopf bei dem wir dich unterstützen können?

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Oktober 2019 16:57
Veröffentlicht von: @braintickler

Ich schließe mich der Frage von @anja gerne an. Hast du was im Kopf bei dem wir dich unterstützen können?

 

Für dieses Jahr nicht mehr. Es ist aber ein SMoRuN Meet&Play oder ein Workshop für Mitte 2020 angedacht und ein weiteres Event im Herbst 2020. Die BDSM-Lounge ist in etwa für 30 Personen angedacht, mehr gehen in den Laden nicht rein. Das ganze läuft ohne Gewinn-Absicht und wird sich bei 20,- € pro Person bewegen.

In Arbeit ist gerade das Konzept. Ich tausche mich da gerade mit ein paar Leuten aus, die da schon einiges an Erfahrung mitbringen. Die Veranstaltungen in der Lounge haben zwar immer einen Namen, aber kein Thema für den Abend, es sind reine Play-Partys.

Die Leute sitzen unten oder an der Bar unterhalten sich mit bekannten Gesichtern und wenn oben was frei wird gespielt - oder man steht oben und sieht dem Treiben zu.

Ich gehe gerne in die Lounge, kleiner Preis - aber da sollte doch noch mehr gehen. Für die Event-Veranstalter ist der Laden zu klein. Problematisch ist auch die Durchmischung des Publikums am Abend.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15. Oktober 2019 17:02
Seite 3 / 4

BDSM Forum – jetzt anmelden und dabei sein!

Skip Navigation

 



SMoRuN