BDSM Forum - Community

Im Forum unserer BDSM Community findest du Anregungen, spannende Diskussionen, den virtuellen und realen Austausch mit anderen BDSMern. Als Besucher kannst du nur einige Themen lesen, es werden jedoch keine Bilder angezeigt. Für eine Teilnahme am BDSM Forum ist eine Registrierung notwendig.

Benachrichtigungen
Alles löschen

Firestarter

Seite 2 / 2
 
IMG 20201218 155412 copy 480x640

Cold brew Coffee - dauert leider 8 bis 12 Stunden ☕☕

 

Das dauert zwar etwas länger, bringt aber ein paar Vorteile mit sich: Der kalt gebrühte Kaffee enthält nur 15 Prozent der Säuren eines normalen Kaffees und ist deshalb milder, also magenfreundlicher. Zudem fallen unerwünschte Bitterstoffe weg, die bei normalem Kaffee entstehen – Baristas sprechen von „lieblichen Aromen“, die durch den Verzicht auf Hitze beim Cold Brew hervorgehoben werden.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 18. Dezember 2020 16:13
Corinna und Hirsch gefällt das
Hirsch

Hier noch eine gute Doku über das zweitwichtigste Handelsprodukt der Welt nach Erdöl

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 28. Dezember 2020 12:01
Corinna und Mr_DarkFun gefällt das
Hirsch
Veröffentlicht von: @hirsch
Zum essen wird es dann noch mit Wasser und Fruchtjogurt, oder heute mit selbstgemachtem Apfelmuss gemischt, versüsst.
 
Müesli

Hier noch ein Nachtrag zu meinem Müesli vom 20. Nov. was die Maschinen-Fetischisten unter Euch interessieren könnte ;-)  

Für mein Apfelmus habe ich folgende "Express"(Swiss-Made:-) Schälmaschine benutzt. Geht erstens super schnell zum Schälen und die Schale mit den extra-Nährstoffen kann so einfacher auf einem Backblech gedörrt und so ebenfalls als Zusatz fürs Müesli verwendet werden. 8-)

Express Schäler

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 29. Dezember 2020 18:04
Corinna und Mr_DarkFun gefällt das
IMG 20201229 181553

Im Augenblick mein Top Favorit. Löst sich in Smoothie-Maker komplett auf. Macht das Ganze sehr cremig, ohne das Gefühl man hätte Sägespäne zum Frühstück *ja*  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29. Dezember 2020 18:22
Corinna gefällt das
Hirsch

Der beste, gesündeste Hafer soll allerdings der Nackt-Hafer :-D sein.

Das “nackte” Getreide ist nahezu spelzfrei und somit bleiben im Gegensatz zu Spelzhafer, der vor dem Entspelzen erhitzt werden muss, die ernährungsphysiologisch besonders wichtigen Nährstoffe erhalten.

Er steigert die körperliche und geistige Leistungskraft und hat einen besonders hohen Anteil an Pantothensäure, Eiweiß, Kieselsäure, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Mangan, Zink, Eisen und Fluor. Außer den Vitaminen B1, B2, B6, und E findet sich in Hafer zudem das seltene Biotin (Vitamin H). Allerdings bleiben die wertvollen Nähr- und Mineralstoffe in diesem Maße nur enthalten, wenn man das Getreide nicht erhitzt.

Da relativ selten angebaut auch der teuerste Hafer. Nur für Rennpferde :lol:  

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 29. Dezember 2020 18:39
Corinna gefällt das
Veröffentlicht von: @hirsch

Nur für Rennpferde

speed

Sesam Protein, komplett ohne Chemie. Macht aus jedem lahmen Gaul, frühmorgens ein Rennpferd :lol:  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30. Dezember 2020 12:35
Corinna und Hirsch gefällt das
IMG 20210104 071922

Harferflocken, 1 Banane, zerkleinerte Nüsse und/oder Trockenobst zu einen glatten Teig verkneten. Geht am besten mit den Händen. Gegebenfalls etwas Wasser oder Harfermilch dazugeben. 

Kleine Bälle formen und auf das Backpapier plazieren. In den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad und 15 Minuten backen.

Ein veganer Energie-Spender für den Start in den Tag. Wer morgens nicht aus der Hüfte kommt, kann bereits am Vorabend backen 😅

AntwortZitat
Veröffentlicht : 4. Januar 2021 07:31
Corinna und Nel gefällt das
FrankI
IMG 20210110 WA0001

 Wenn es mal wieder schnell gehen muss.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10. Januar 2021 21:17
Tranquillia, Hirsch und Corinna gefällt das
IMG 20210114 211252

Kaffee-Alternative ☕☕

AntwortZitat
Veröffentlicht : 14. Januar 2021 21:17
Mr_DarkFun und Hirsch gefällt das
Hirsch

@tranquillia zu 21. nov.2020

Verstehe ich das richtig, dass Du den Ingwer in Stücken isst. Oder machst Du alles mit Mango und O. zu Saft?

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 22. März 2021 18:34

@hirsch

Die Zutaten kommen für eine Minute in den Smoothie-Mixer. Hauptbestandteil ist der O-Saft, dazu Ingwer und evtl. das was noch an Obst in der Küche vorhanden ist. Der O-Saft ist die Abwechselung auf meiner Frühstückskarte, da ich ansonsten Hafermilch mit einer Banane (Esslöffel Öl) und Haferflocken bevorzuge  *g*  

Aus Ingwer und Orangen lässt sich auch leckere Marmelade machen!

Der Smoothie-Mixer ist neben der Kaffeemaschine das wichtigste Küchengerät beim Frühstücken. Für den Übernachtungsbesuch gibt es dann auch mal frische Brötchen vom Bäcker, der sich zu meinem Glück im gleichen Haus befindet.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23. März 2021 09:33
Bluesilent gefällt das
Hirsch

@tranquillia Lieben Dank.

Am Stück essen wäre sicher Hardcore.

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 23. März 2021 11:36
Hirsch

Betreffend Saft-Frühstück: Habe wärend meinen Skiferien eine 9 tägige Detox-Fasten-Kur gemacht und damit 5%Körperfett und 4kg Käsefondue-Winterspeck-Gewicht verlohren. Und das mit Alea Vera Saft, zum Frühstück.

Das Wichtigste, man muss den Start am Abend vor Tag 1 mit 20-30g Glauber-, oder Bittersalz Lösung anfangen um den Darm am Morgen dann zu lehren. Vorteil: man hat kein Hungergefühl die nächsten Tage, da die dominanten Darmbakterien so reduziert sind, dass sie kein Hungergefühl-Signale senden können.

Prakisch wars, da die Beizen, Restaurants eh wegen Corona geschlossen waren.

Bitz Stress am ersten Tag, Kopfschmerzen, da man auf Kaffee verzichten muss.

Dafür gabs täglich viel Kräutertee mit Zitronensaft und paar Vitaminkabseln und Tütchen mit Balaststoffen.

Ab Tag 3 gabs dann täglich einen 500kal-Protein-Shake. Optimal wenn man Sport dazu macht. So hat man Fettverbrennung ohne Muskelabbau.

Ab und zu gabs als Snack ein Rüebli aus der Jackentasche, und einen Apfel pro Tag. Quasie zum Mittagessen. Ohne Hungergefühl! Kein Konsumstress. Also voll günstig *liebguck*  

Wichtig: solange man nichts süsses, oder salziges nascht, hat man auch keinen Hunger danach. Selber schuld wer sich nicht daran hält. Weil die Verdauungsbakterien vermehren sich darauf sofort und melden dann wieder Bedarf nach mehr und dann ist man wieder im Alltagstrott. *sabber* Wir sind eigentlich nur die Subs unserer Darmbakterien. Total Fremdbestimmt :roll: *gruebel*

Bild1402

 

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 24. März 2021 18:53
Hirsch

@tranquillia

Dann hätte ich noch einen Gedanken betreffend Smoothie Konsum.

Der natürliche Nahrungsmittelaufnahmevorgang wäre eigentlich, kauen mit Speichel zersetzen, dann konzentrierte Magensäure die allfällige Viren und Parasiten abtötet und dann Verdauung im Darm.

Könnte mir gut vorstellen dass bei häufigem Konsum von Smoothies im Darm Verdauungsproble entstehen können. Da Vorbehandlung durch Speichel fehlt, und Magensäure durch mehr Flüssigkeit dünner nicht so wirksam ist. Also viel mehr Zersetzungs- und Verdauungsarbeit passiert im Darm. *gruebel*  

Bei gekochter Gemüsesuppe wärs durchs Kochen besser verdaulich und keimfrei.  

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 30. März 2021 08:19

@hirsch

Smoothies sind eine Ergänzung meiner Ernährung. Dabei leisten sie einen wichtigen Beitrag zu meiner Gesundheit. Nie verzichten würde ich aber auf eine vielseitige, ausgewogene Ernährung und die natürliche Nahrungsaufnahme.

Wer bisher ungesund gegessen und gelebt hat und daran nichts ändert, wird durch einen Smoothie pro Tag nicht plötzlich zum Sinnbild für ein gesundes Leben.

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30. März 2021 08:19
Seite 2 / 2

 

BDSM Forum – jetzt anmelden und dabei sein!

Skip Navigation


SMoRuN
icon-angle icon-bars icon-times
Nach oben