Forum

Das zweitwichtigste...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Das zweitwichtigste Thema nach Sex: Verkehr

Seite 2 / 3
 
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft

@tranquillia  Spass beiseite. Sicher ein tolles Auto im Sommer. Vor allem da Du scheinbar das stärkere Model mit verstellbarer Nockenwelle hast. Frage mich allerdings ob Du bei deiner Grösse überhaupt mit geschlossenem Verdeck fahren kannst...

Selber habe ich noch kein Cabrio in meiner Sammlung. Mein Wunsch wäre ebenfalls ein Engländer, natürlich grün, aber aus einer solideren Zeit, ein XK120 oder 140. Oder einen Three Wheeler natürlich mit dem Spitfire-Decor :-o  

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 10. Januar 2021 14:56
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft

Betreffend Kleinwagen ist mir noch folgende Geschichte in den Sinn gekommen:

Sean Connery sollte in einem Bondfilm in Japan mit einem Toyota GT2000 flüchten, war aber zu gross für den Sportwagen. Deshalb wurden extra für den Film zwei Cabrios des GT2000 hergestellt. Diese sind heute wohl die teuersten japanischen Sportwagen, dies gibt.

Wer weiss, vielleicht wird Tranquillias Cabrio auch mal Phantasiepreise bei seinen Fans erzielen...

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 10. Januar 2021 19:22
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft

 

Beim TT, Isle of Man startet alle 10s ein Fahrer. Die Rennen gehen über 4 oder 6 Runden à 60km (ca.18min), auf normalen buckligen, Überlandstrassen rund um die Insel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei den irischen Rennen sinds Massenstarts.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 7. März 2021 21:33
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 17. April 2021 14:47
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft

Ab und zu ist es auch schön Dominanz im Gelände auszuleben.

Ich empfehle das zweite Single Track Video nur mit 10-20% Ton und gleichzeitig die Musik des ersten Videos mit 100% Ton dazu laufen zu lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fürs Folgende muss man zur Dominanz wohl auch noch ein extremes Maso-Tierchen sein, um sich das Anzutun.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 18. April 2021 12:43
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 29. April 2021 20:34
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft
Heute geht's saisongerecht um unser ältestes Verkehrsmittel, das Barfusslaufen.
Wer seinem/seiner Sub was gutes tun will, lässt sie Barfuss laufen. 8-)  
Dies passiert idealerweise auf dem Vorfuss, was den Vorteil hat, dass das Fersengelenk, als zusätzliche Feder, Schläge schlucken und auch Energie zwischenspeichern kann, was beim Fersenabrollen mit Schuhen nicht möglich ist. Einer der Gründe weshalb es heute mehr Knie-, Hüft-Gelenk und Rückenprobleme gibt.
Absolute Weltmeister im Laufen auf lange Distanzen sind die Tarahumara in Mexiko. Rennen gehört dort seit Jahrhunderten für Jung und Alt zum Überleben und Ihrer Kultur.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
Verbreitet sind dort Sandalen aus alten Pneus "Huaraches" die sie selber herstellen.
Genial ist die Befestigung am Fuss mit Lederriemen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 
Geschütztes "Barfusslaufen" lässt sich auch mit selber gebastelten Huaraches geniessen.
Einmal gebunden lassen sie sich schnell an und ausziehen. Halten am Fuss aber so gut wie ein Schuh.
Also falls der Asphalt mal zu heiss, oder im Winter zu kalt ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 15. Juni 2021 14:26
Tranquillia
Autor

Wir haben uns zwei Klappräder gekauft! Waren damit bereits an der Nordsee und in der Lausitz. Unser Plan von der Spree Quelle nach Berlin in 6 Tagen. Werden uns jedoch dafür zwei Räder leihen.

 

Vorteil, die Räder passen ins Auto, wir fahren dort wo es uns Spaß macht. Soll ja noch andere Beschäftigungen für Sub geben *g*  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16. Juni 2021 09:18
Schwarzmatt und Bibbi gefällt das
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft

Habe grad ein interessantes Buch am lesen. Kaum eine Erfindung hat soviel zu Emanzipation der Frau beigetragen wie das Velo im 19 Jahrhundert, Als Frauen noch im geschnürten Korsett und Fusslangem Rock unterwegs waren um weder Bein noch Knöchel zu zeigen. Ohne Velo wäre den Frauen die Hose wohl noch lange untersagt gewesen.

Sie radeln wie ein Mann, Madame. Gudrun Maierhof/Katinka Schröder: Als die Frauen das Rad eroberten. 160 Seiten, zahlr. Abb., gebunden; edition ebersbach 1992, 28DM; ISBN 3-905493-29-2.

Als der ehemalige Forstmeister Baron von Drais 1818 das erste Laufrad — die „Draisine“ — erfand, war dieses neue Fortbewegungsmittel selbstverständlich nur den Herren der Schöpfung vorbehalten. Wie hätte eine tugendhafte Dame auch in ihrem fußlangen Rock einen Drahtesel besteigen sollen, ohne dabei unsittlichst ihre Knöchel zu entblößen? Selbst 1871 mußten sich die wenigen Wagemutigen, die sich aufs gerade entwickelte Hochrad schwingen wollten, noch als Knabe verkleiden. Oder sie vertrauten ihr Leben einer wackeligen Damenversion an, bei der die züchtige Radlerin, im Damensitz, mit beiden Beinen auf einer Seite des großen Schwungrades saß.

Nachdem selbst Queen Victoria — dem Fahrradrausch erlegen — im Buckingham Palast auf einem monströsen Dreirad gesehen worden war, billigte die strenge Etikette den Damen der englischen Gesellschaft immerhin das Fahren auf dem „Tricycle“ zu, einem großrädrigen, 55 Kilogramm schweren Vehikel, bei dem dank einer umsichtigen Konstruktion die Knöchel der Damen bedeckt bleiben konnten.

Die Radlerin der Gründerzeit scherte sich nicht mehr sonderlich um ihren guten Ruf. Sie war sportlich und mutig, und sie war eine frühe Vorkämpferin der Frauenbewegung. Um der häuslichen Enge und strengen Aufsicht ihres Gatten zu entfliehen, ließ sie sich als „schamloses Mannweib“ beschimpfen und riskierte für ihre gouvernantenfreien Ausflüge in die Natur nicht nur „tonnenartige Radfahrerwaden“ und das entstellende, weil putenrote „Bicycle-Gesicht“; die Medizin diagnostizierte als Folge des Radfahrens auch Erschütterungen des Nervensystems und der Unterleibsorgane. Schmerzhafte Blutungen, Geschwüre bis hin zur Unfruchtbarkeit sollten die Folgen übermäßigen Radgenusses sein. Die Männerwelt diskutierte lange, ob die vornübergeneigte Haltung der Radlerin am Ende nicht vor allem zur „vielfachen und unauffälligen Masturbation“ geeignet sei.

In ihrer kleinen Kulturgeschichte der Radfahrerin Sie radeln wie ein Mann, Madame dokumentieren die beiden Autorinnen Gudrun Maierhof und Katinka Schröder in sechs amüsanten Kapiteln die Entwicklung des Damenrades von den ersten waghalsigen Modellen an bis hin zum populären Gebrauchsrad der berufstätigen Arbeiterin.

Dabei wird anhand des sorgsam zusammengetragenen Materials und der zahlreichen Illustrationen deutlich, wie stark die Damenradbewegung das Gesellschaftsbild der Frau verändert hat.

Die Radlerin der Jahrhundertwende, die sich in Pumphose oder im praktischem „Beinkleid-Rock“ auf die Straße wagte, eroberte sich damit das Recht auf Mobilität und Unabhängigkeit.

Begeistert konstatiert die Frauenrechtlerin Lily Braun 1901 in ihrem Standardwerk Die Frauenfrage, neuerdings habe ein „starker Emanzipator“ gesellschaftliche Wandlung geschaffen. Gemeint war das Fahrrad, dessen befreiende Wirkung, so die Frauenrechtlerin, vor allem in der größeren Selbständigkeit und der Vereinfachung der Kleidung deutlich zu Tage träte.

 

Dieser Film zeigt die Problematik im Iran wie sie vor 100Jahren auch in der "westlichen Welt" vorhanden war.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 21. Juni 2021 10:12
Schwarzmatt
User FSK 18 geprüft

....wer braucht schon eine tonnenschwere 4rädrige Schwanzprothese, wenns doch solche mit 2 Pneus gibt..und wer gut guckt und mein Profilchen liest, sieht den schwarzmatten in voller Fahrt..

 

Zombie Chopper Run 30mn ZCR9 - YouTube

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25. Juni 2021 14:28
Ehemaliges Mitglied
Aktiver User FSK 18 geprüft

@schwarzmatt ,nettes kleines Spielzeug.

Frage, fährst Du damit auch im Winter oder bei einem Wetter wie jetzt mit Blitz, Donner und Starkregen?

Und, ich habe noch nie jemand gesehen der z.B. eine Couch, alternativ einen grossen Teppich, mit dem Moped transportiert oder eine Gruppe von Freunden, z.B. ins Kino fährt.

Ich mag meine "Vagina-Vergrösserung", (da ich ,(Odin sei Dank), keinen Penis besitze), in Form eines SUV, weil er mich entweder schön warm (Winter) oder schön kühl (Sommer) von A nach B bringt, viel Platz hat und ich bei Regen nicht unnötig nass werde. Nicht zu vergessen...wenn Du mir mit Deinem Spielzeug hinten drauf oder in die Seite krachst, lernst Du unfreiwillig fliegen. Ich lasse einfach das Heck, alternativ ne Seitentür austauschen.

Übrigens....ich bin nur zu Leuten frech, die ich mag, und irgentwie mag ich Dich....ich sollte mich mal dringend untersuchen lassen :-P  

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28. Juni 2021 22:44
Schwarzmatt gefällt das
Schwarzmatt
User FSK 18 geprüft

@marita 

 

ich bin ein sommerfahrer; zu alt für den 365-Tage-Scheiss..das war mal.

 

Für die Sofas gibts Mietwagen, für Teppiche die Müllabfuhr und ins Kino gehts zu Fuss oder mit der black Beauty, solange sie noch rumsteht.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28. Juni 2021 23:38
Ehemaliges Mitglied
Aktiver User FSK 18 geprüft
Veröffentlicht von: @schwarzmatt

mit der black Beauty, solange sie noch rumsteht.

Poste doch mal ein Bild deiner black Beauty. Ich bin neugierig, was sich da verbirgt :-)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29. Juni 2021 15:11
Ehemaliges Mitglied
Aktiver User FSK 18 geprüft

@schwarzmatt: wieviele hast Du denn im Stall. Eins ist min. eins zu wenig.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 29. Juni 2021 15:31
Schwarzmatt
User FSK 18 geprüft

@der_alte_fuchs 

 

ich weis nicht, wie Du das so hast..aber ich kann nur 1 Pferd aufs Mal reiten; so gesehen machts wenig Sinn, den Stall mit Gäulen zu füllen, die dann nur bergeweise Heu fressen. 

 

Derzeit stehen da 2 Drahtesel ( ein schlanker blauer City-Wallach Marke Trek, für den Ritt auf den Job sowie ein agiler, heissblütiger Rennhengst, ebenfalls der Marke Trek ), der Hell-Dorado ( für den sich jetzt zumindest mal ein Interessent gefunden hat, der anscheinend auch genug Flocken dafür über hat ) und ein angeranzter Honda VT 600 Bobber, nebst anderem unfahrbarem Zeugs, u.a. ein 73er Lamborghini Urraco P250 in Einzelteilen ( komplett, allerdings ohne Papiere ), 2,3 Velosolex, ein frisiertes Maxi-Puch aus vergangenen Jugendjahren..und so. Viel Plunder halt - soll und geht alles, bis auf die Drahtesel und eventuell den Bobber, alles weg..irgendwie ist der Ofen ziemlich aus..und es ist ja nicht so, dass ich nicht noch andere, mitunter kostenintensive, Interessensgebiete hätte :-)

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Juli 2021 09:49
Schwarzmatt
User FSK 18 geprüft

@she_wolf 

 

guckst Du mein Profil; da siehst Du schon mal eine Seiten- und Hintern-Ansicht des schwarzen Möbels. 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Juli 2021 09:50
Ehemaliges Mitglied
Aktiver User FSK 18 geprüft

@Schwarzmatt

 

Ein Pferd reiten ist langweilig ....... und jedes Pferd vermittelt andere Emotionen,  Erlebnisse und Verbundenheit, keines ist aber 2te Wahl.

Natürlich ist der Anzahl eine Grenze gesetzt, Geld, Zeit für Wartung und Pflege und geritten werden wollen sie auch.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Juli 2021 14:52
Ehemaliges Mitglied
Aktiver User FSK 18 geprüft

@schwarzmatt Ein "Auto" was man noch Auto nennen kann. Schick. 👍🏻

 

AntwortZitat
Veröffentlicht : 1. Juli 2021 21:25
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft

Bei ca1min, nach den Seitenwagen (diese mit gewisen Ähnlichkeiten zu Bdsm-Fetisch, finde ich) empfehle ich den Ton weg zu nehmen und die Music vom zweiten Video dazu laufen zu lassen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 8. Juli 2021 18:56
Hirsch
Aktiver User FSK 18 geprüft

Mit 1,5 PS Elektromotor, auch ohne Bootsprüfung fahrbar. Hat im normalen PW-Kofferraum Platz. Auch mit Bodensee-Zulassung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibts statt 4,5m auch noch mit 6m oder 10m Länge und Solarzellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

AntwortZitat
Themenstarter Veröffentlicht : 14. August 2021 12:00
Seite 2 / 3

SMoRuN
icon-angle icon-bars icon-times ';
Nach oben