An Partner interessiert?

Als ich die SMoRuN Community ins Internet gestellt habe, stand meine Vorstellung eines eigenen kostenlosen BDSM Forum, um Themen fair und kontrovers zu diskutieren, als Treffpunkt für BDSMler im Vordergrund. Schnell musste ich erkennen, dass die Partnersuche für viele ein zentrales Thema ist. Schnell ergab sich die Frage, wie man SMoRuN auch für die Partnersuche benutzen könnte. Was aber genau bedeutet Partnersuche im BDSM?

SM Sexkontakte?

Mehr als acht Millionen Deutsche sind monatlich auf Partnerbörsen unterwegs. Und längst nicht alle suchen dabei eine Beziehung fürs Leben.

BDSM Beziehung und PArtnerschaft
Bildquelle: SMoRuN

Rund ein Drittel aller Online-Dater suchen Sex Kontakte. Wobei da etwa doppelt so viele Männer wie Frauen unterwegs sind. Die Geschlechterverteilung spiegelt sich auch bei den Preismodellen der Anbieter – Häufig müssen nur Männer zahlen. Die BDSM Sexpartner Suche im Internet ist dabei dank neuer Portale sehr viel einfacher geworden. Der Platzhirsch für Fetisch und Kink rund ums BDSM sollte eindeutig der JOYclub sein, der schon seit einiger Zeit der Sklavenzentrale den Rang abgenommen hat. Als Ausgangspunkt und zur Übersicht habe für euch eine Liste der BDSM – Communitys und Dating Portale zusammengestellt.

Partnerschaft oder Spielbeziehung?

Ein  jeder sollte sich ehrlich vorher fragen – will ich eine feste Beziehung oder doch eher etwas Lockeres einen Sex-Kontakt? Das ist bei der BDSM Partnersuche nicht anders!

Bildquelle: SMoRuN

Eine Spielbeziehung wird als solche bezeichnet, wenn die BDSM-Partner die rein sexuelle Befriedigung ihrer Vorlieben suchen. Ob es dabei um regelmäßige Treffen oder einen One-Night-Stand geht, sei dahin gestellt. Turbulenzen und Missverständnisse bleiben nicht aus, wenn bei der Partnersuche unterschiedliche Ambitionen aufeinandertreffen. Das eine Spielbeziehung im BDSM eine Domäne der Männer ist, kann ich aus meinen Erleben nicht bestätigen. Ich bin in den Jahren auf doch so einige Frauen getroffen, die ihren Kink in der Form ausleben möchten – ohne eine feste Beziehung einzugehen.

Partnersuche für BDSM trotz fester Beziehung?

Viele Frauen und Männer haben das Bedürfnis etwas Spannung und Abwechslung in ihre Sexualität mit SM zu bringen. Problematisch ist es, wenn der eigene Partner nicht offen ist für BDSM ist oder die dunkle Seite der Erotik sogar komplett ablehnt und so begeben sich sehr viele vergebene und verheiratete Menschen auf BDSM Partnersuche.

Der Abenteuerspielplatz BDSM

Unterschiedliche persönliche Gegebenheiten und Vorlieben im BDSM machen die Partnersuche zu einem großen Abenteuerspielplatz, auf den scheinbar nach eigenen Regeln gespielt wird. Es bleibt nicht aus, das auch im BDSM die Unverbindlichkeit auf den Wunsch der Zweisamkeit trifft. Ist man sich darüber im Klaren, steht der eigenen Partnersuche  nichts mehr im Weg?

Online-Dating ist dabei die Suche nach einen passenden Partner im Internet. BDSM als Neigung oder einfach als sexuelle Spielart kommt erschwerend dazu. Es bleibt aber immer eine Partnersuche, die scheinbar einer einfachen Regel folgt – zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, zufällig eine passende Person zu treffen.

Partnersuche bei SMoRuN

Nach meinem kleinen Exkurs zum Thema Partnersuche im BDSM, der lediglich auf meinen eigenen Erfahrungen aus den letzten Jahren beruht, möchte ich auf die Frage einiger Teilnehmer von SMoRuN eingehen, wie es mit dem Online-Dating bei SMoRuN aussieht.

Wir sind eine (noch) kleine aber kostenlose und werbefreie BDSM Community. Das eigene Profil fungiert dabei nicht nur als Visitenkarte, sondern auch als Anzeige zur Partnersuche, vergleichbar mit einer Kontaktanzeige in einem Szene-Magazin. Das Profil sollte ein Bild enthalten, welches gerne einen Bezug zum Thema BDSM haben kann. Es sollte jedoch keine primären Geschlechtsteile zeigen – auch wenn ihr hier nur Sex-Kontakte sucht.

Das Profil sollte möglichst komplett ausgefüllt werden, also nicht nur die Neigungen zum BDSM, sondern auch die Angaben zur Freizeit Gestaltung und einige Zeilen im Profiltext zur eigenen Person. Ein gutes Verhältnis für die Profilbeschreibung wäre 70 % Selbstbeschreibung und 30 % was ihr hier sucht oder erwartet.

Mal abgesehen von Zeitaufwand für die Profil-Gestaltung, ist deine Visitenkarte bzw. Kontaktanzeige bei SMoRuN kostenlos und vor allen anonym! Warum also nicht dem Zufall bzw. dem Glück eine Chance geben?

Letzte Aktualisierung: 2020-01-05 23:43:06

Du hast noch Fragen oder möchtest mit uns über diesen Blogbeitrag im SMoRuN Forum diskutieren?

BDSM Forum – jetzt anmelden und dabei sein!